Digital

Fotos fand ich schon immer toll. Schon als kleines Kind hatte ich so einen ulkigen Aparat, bei dem man durch ein hochgeklapptes Plastikviereck den Bildausschnitt festgelegt hat. Schade, dass die Filme so teuer waren, die Fotos nicht wirklich hochwertig, aber auf jeden Fall künstlerisch sehr wertvoll.

Inzwischen ist das ja alles einfacher. Jedes neue Smartphone hat eine Kamera, jeder hat was digital Kompaktes oder sogar eine Spiegelreflex, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Es gibt Programme, die aus einem schnöden Foto ein kleines Kunstwerk machen und trotzdem, oder gerade darum, macht es immer wieder Spaß.

Mit dem Handy und Instagram aufgenommen

Mit dem Handy und Instagram aufgenommen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.