Bildarbeiten

Malen kann mal überall. Auf der Schreibtischunterlage, der Fernsehzeitung, natürlich auf dem Block oder den Leinwand, auf dem Garagentor, dem Kellerschrank …

Nachdem meine Kunstlehrerin mir früher Talentfreiheit bescheinigt hat, habe ich ganz lange keinen Pinsel mehr angerührt, besten Falls mit Bleistift einmal ein wenig gemalt. Besonders schön sind Zentangles im Büro, die einem die Besprechungen verkürzen.

Zentangle

Und so geschah es dann eines Sonntag Abends, dass mir langweilig war und ich malen wollte. Ja, zugegeben, mit 5 hätte ich so was auch schon machen können, aber es hat doch unglaublich viel Spaß gemacht.

 

Irgendwas-in-Rot

Irgendwas-in-Rot

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.